📞 0511-16591830

CORIMA - Die Funktionsweise

Hier sehen Sie die einzelnen Schritte. Scrollen Sie nach unten, um eine Übersicht ĂŒber alle Funktionen im Ablauf zu sehen.

Terminfreigabe

Die Praxis definiert alle Impf-Termine und entscheidet individuell, wieviele Patienten zu jedem Termin eine Impfung erhalten können. Es kann außerdem die Anzahl der online buchbaren Termine festgelegt werden. Die Praxis kann so auch einige Termine intern reservieren. Hier wird auch der Abstand zum 2. Impftermin festgelegt.

Stacks Image 785
manage_accounts
Die Praxis gibt Impf-Termine frei

Online-Buchung

Patienten wĂ€hlen einen online verfĂŒgbaren Termin mit der Anzeige des Impfstoffs, ein 2. Impftermin erscheint ebenfalls in der Ansicht.

Stacks Image 741
filter_1
Der Patient wÀhlt einen Termin ...

WĂ€hrend der Erfassung der persönlichen Daten ist der Termin fĂŒr andere Patienten blockiert, um Doppelbuchungen zu vermeiden-

Stacks Image 739
filter_2
Persönliche Daten werden erfasst

BestÀtigung

Der Patient erhÀlt nun eine Email mit einem Link zur BestÀtigung des Termins. Der Termin muss innerhalb von 15 Minuten bestÀtigt werden, sonst wird er automatisch storniert und wieder zur Buchung freigegeben.

Stacks Image 792
filter_3
Email an Patient zur BestÀtigung

Liste der Patienten

In der Verwaltungsfunktion fĂŒr die Praxis haben Sie die vollstĂ€ndige Übersicht ĂŒber alle gebuchten Termine. Die Praxis kann Termine auch nachtrĂ€glich manuell belegen, um z.B. bereits bestehende Termine nachzutragen.

Stacks Image 794
assessment
Übersicht ĂŒber alle Impf-Termine